travers – srevart


“Die unverbesserlichsten Knabenvergewaltiger sind danach die Polizisten”
Juli 27, 2007, 6:36 pm
Filed under: kurz zitiert

“…Udink berichtet über SAHIL, eine Organisation zum Schutz vor sexuellen Missbrauch von Jungen. Die unverbesserlichsten Knabenvergewaltiger sind danach die Polizisten. Es sei an der Tagesordnung, dass Polizisten zu einer staatlichen Schule oder zu einer Koranschule gingen, sich einen 10 oder 12-jährigen Jungen ausliehen und vergewaltigten. Auch Lehrer seien unter den Vergewaltigern. Im September 2002 schnitt ein Koranlehrer einem seiner Schüler die Zunge ab, weil der sich weigerte, sich weiterhin von ihm missbrauchen zu lassen. Homosexualität ist im Islam geächtet, „Knabenliebe“ aber spätestens seit den Zeiten Harun-al-Rashids eine Leidenschaft muslimischer Männer, und in Pakistan hat sich eine besondere bizarre Bigotterie entwickelt: die der Hijras. Es sind Kastraten, sie kleiden und schminken sich wie Frauen, leben wie Parias in eigenen Kolonien und verdienen ihr Geld als „Glücksbringer“ auf Hochzeiten, mit Tanz und Prostitution…”
Auszug aus Necla Keleks Besprechung des Buches “Allah & Eva. Der Islam und die Frauen”, C. H. Beck, München, 237 Seiten, 19,90 Euro. der Autorin Betsy Udink für die Welt . Den ganzen Artikel findet ihr hier

(via cliffcosmos)


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Ali Mahdjoubi: eine Jugend im Iran

Jetzt, wo mit den letzten beiden Ausgaben der Jungle World, einer Wochenzeitung kriegsversessener Ex-Linker, die rassistische Hetze gegen Araber/Muslime und ihre “pathologische Sexualität” wieder losgeht, recycle ich doch mal ein paar äl…

Trackback von f*cking queers

Kelek und die Mullahs: ein Herz und eine Seele

Der “islamkritische” Blogger cliff cosmos ist schon ein komischer Vogel. Gerade eben zitiert er noch einen Hassartikel von Necla Kelek, in dem Sex zwischen Männern und Jugendlichen in muslimischen Ländern kurzerhand mit “Knabenverg…

Trackback von f*cking queers




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: